Sicherstellung des PI-Systembetriebs

Mit komfortablem Zugriff auf die Diagnosedaten der OSISoft PI-Plattform und der zugehörigen Infrastruktur.

PI Monitoring ist ein System zum Sammeln, Organisieren und Visualisieren von Diagnosedaten aus der Infrastruktur, PI-Systemkomponenten und zugehörigen Geschäftsanwendungen.

Module und interaktive Dashboards, mit denen Sie Probleme schnell erkennen können:

PI Infrastruktur-Überwachung

PI-Datenarchiv

Schnittstellen Überwachung

Externe Applikationen

PI Monitoring hilft Ihnen,
Fragen schnell zu beantworten:

01

Warum ist der Bericht leer?

02

Warum läuft eine Anwendung langsamer als üblich?

03

Welche Komponente der Infrastruktur funktioniert nicht?

04

Wann sollten die Hardware-Ressourcen erhöht werden?

Diskutieren Sie Ihre Herausforderungen mit dem PI System mit unseren Experten während der kostenlosen technischen "Office Hours".

Das System besteht aus vier Elementen

PI System
Monitoring

Erfassung und Überwachung von Diagnosedaten von Komponenten und Diensten des PI-Systems, einschließlich Datenqualität und Kontinuität der Übertragung zum PI-System.

Monitoring der PI-verbundenen Infrastruktur

Erfassen und Überwachen von Diagnosedaten aus der Server- und Netzwerkinfrastruktur.

Monitoring der PI-verbundenen Applikationen

Erfassung und Überwachung von Diagnosedaten von Geschäftsanwendungen wie z.B. Berichtswesen, Data Warehouse (eigene Mechanismen von CP erstellt).

Security

Überwachung von Verbindungen zum System mit einer Unterteilung in Technologien und Methoden der Authentifizierung.

Diagnose aller Bereiche des Systembetriebs in einem Werkzeug

Die Anwendung basiert auf Standardkomponenten und -mechanismen des PI-Systems:

PI DA

PI AF

PI Vision

PI System Schnittstellen

Key information about system performance is sent automatically as reports.

Konfigurierte E-Mail-Benachrichtigungen informieren Systemadministratoren über Bedrohungen für das ordnungsgemäße Funktionieren der Serverinfrastruktur und der Dienste des PI-Systems.

Benachrichtigungen:

  • Informationen über die wichtigsten Leistungs- und Verfügbarkeitsdaten der überwachten Server.
  • Schlüsselparameter für PI Systemdienste, wie PI Datenarchiv, PI Collective, PI Asset Framework, PI WebAPI und PI Vision.
  • Dedizierte Parameter sind in der erweiterten Version verfügbar.

Benachrichtigungen sind vollständig parametrierbar.
Der Administrator kann die Randbedingungen, die Benachrichtigungen auslösen, jederzeit ändern.

Image 17

Das Produkt ist in einer Basis- und einer erweiterten Version mit kundenspezifischen Funktionen erhältlich.

Die Basisversion enthält:

01.

Konfiguration der Diagnosepunkte

02.

PI System Interface Konfiguration

03.

Aufbau der AF-Struktur (vollständiges AF-Datenmodell)

04.

Vorbereitung von PI Vision-Ansichten

05.

Konfiguration von Alarmen und Benachrichtigungen

Preise

9990 Euro - Einmalzahlung

Sprechen Sie mit unseren Experten darüber, wie Sie ihr PI Monitoring in Ihrem Unternehmen verbessern können